Projekt "Der Alchimist und der Stuckateur" +++ Dieses Projekt endete am 31.12.2011 +++



 



Am 16.09.2011 fand der dritte Aktionstag der Alchemie im Simonetti Haus statt. Schüler der Sekundarschule, aber auch interessierte Gäste bekamen einen Überblick über ortsansässige Unternehmen in der Chemiebranche. So erfuhr man, dass noch echte Forschungsarbeit geleistet wird, ähnlich wie es vor 300 Jahren schon in Coswig getan wurde. Im Simonetti Haus erzählt man sich die Legende, dass der Herr von Meder hier ein geheimes Laboratorium errichten lassen hat, um Gold zu machen. Aus dieser Geschichte ist ein Theaterstück entstanden mit dem Titel "Der Alchimist und der Stuckateur".

Dazu gehört natürlich eine ordentliche Theaterkulisse, die in den Sommerferien gebaut wurde. Sie ist insgesamt 6 Meter lang und fast 3 Meter hoch. Eine Herausforderung für die jungen Mädchen, die sich mit hohem Einsatz an die Arbeit gemacht haben. In den Oktoberferien geht es weiter. Dann sollen noch Drehprismen dazu kommen, die nach dem Vorbild früherer Theateraufführungen gebaut und bemalt werden.


 
 
Hier entsteht die Kulisse für ein Märchen des Schultheaters

 



Wer mitmachen möchte, meldet sich bei mir oder dem Träger des Projektes unter folgenden Telefon-Nr.:

Simonetti Haus Coswig (Anhalt) e.V. Ansprechpartner: Herr Volker Riedel Tel. 034903/499223

Atelier Elbblick Ansprechpartnerin: Petra Härtel Tel. 034903/49877